Zurück zum Hauptmenü
The Keyword Deutschland
Google Chrome

Spielt Cube Slam von Angesicht zu Angesicht gegen eure Freunde



Meine Freunde und ich haben früher ständig Videospiele gespielt. Wir lümmelten dabei zusammen auf der Couch und haben darüber philosophiert, wie wir den jeweils anderen im direkten Duell besiegen würden. Jetzt jedoch leben wir alle weit über den Globus verstreut. Dadurch ist es nicht mehr ganz so leicht, dem anderen frech ins Gesicht zu lachen, wenn wir ihn beim Video spielen fertig gemacht haben. Aber nun gibt es Cube Slam.

Cube Slam ist ein Videogame, das ihr über den Browser von Angesicht zu Angesicht mit euren Freunden spielen könnt. Bei dem Spiel handelt es sich um ein Chrome-Experiment, welches auf
WebRTC basiert. Diese freie Web-Technologie ermöglicht Video-Chats ganz ohne Plug-ins direkt über den Browser. Das bedeutet für euch, dass ihr Cube Slam über einen gemeinsamen Link ganz schnell und einfach zusammen mit euren Freunden auf der ganzen Welt spielen könnt.

Um bei Cube Slam erfolgreich zu sein, müsst ihr mit dem Würfel drei Mal den Bildschirm eures Gegners treffen, bis dessen Bildschirm explodiert. Schutzschilde, Hindernisse und Schwerkraftfelder ändern sich mit jedem Level. Außerdem könnt ihr in jedem Match zahlreiche Power-Ups freischalten, z.B. Feuerbälle, Laser, Mehrfachbälle, eine veränderte Belegung der Steuertasten, kugelsichere Schutzschilde, Nebel, Geisterbälle, Zeitbomben, größenveränderbare Schläger, Zusatzleben und Todesbälle – letzteren solltet ihr vielleicht besser aus dem Weg gehen. Wenn eure Freunde gerade einmal nicht online sind, könnt ihr jederzeit gegen Bob den Bären antreten und eure Fähigkeiten austesten. Wenn ihr die Cube Slam App installiert, könnt ihr sogar gegen Bob spielen, wenn ihr offline seid.

Die Grafik von Cube Slam wurde mit WebGL und CSS 3D erstellt. Der eigene Soundtrack wird dynamisch über Web Audio bereitgestellt. WebRTC ermöglicht das Spiel zu zweit. Bislang ist das Videogame ausschließlich für Chrome auf Desktop-Computern verfügbar. Aber es wird noch in diesem Jahr für mobile Geräte eingeführt. Bis dahin könnt ihr Cube Slam auf eurem Mobiltelefon oder Tablet gegen Bob den Bären spielen. Wenn ihr mehr über den technischen Hintergrund erfahren wollt, schaut euch unsere Technologie-Seite, den Post im Chromium Blog oder die Fallstudie zu HTML5 Rocks an.

Spielt gegen einen Freund. Oder gegen einen Bären. Hauptsache ihr habt Spaß!