Zurück zum Hauptmenü
The Keyword Deutschland
Google Chrome

Chrome + LEGO: Ihr könnt bauen, was immer ihr wollt

Erinnert euch zurück: Ihr habt gerade eine Kiste mit LEGO®-Steinen auf dem Boden ausgekippt – begleitet von dem dafür typischen, lauten Poltern – und nun liegt ein ganzer Tag vor euch, an dem ihr bauen könnt, was ihr wollt. Es ist einfach fantastisch, wie fantasievoll man seine Ideen nur mit einer Ansammlung bunter Steinchen umsetzen kann.

Wir denken, dass die kreative Freiheit von LEGO-Steinen nicht auf Kunststoffklötzchen beschränkt sein sollte – das ist die Idee hinter Build with Chrome, einem Gemeinschaftsprojekt von Chrome und der LEGO Group, das die farbigen Klötzchen mithilfe der 3D-Grafiktechnologie WebGL ins Web gebracht hat. Ursprünglich handelte es sich bei dem Projekt um ein Experiment, das von einem Team in Australien durchgeführt wurde – und jetzt machen wir es für jedermann zugänglich! So könnt ihr jetzt eure originellsten Bauvorhaben auf jedem Fleckchen der Erde umsetzen.


Wir haben ein paar neue Funktionen hinzugefügt, um euch das Bauen und Erforschen der digitalen Welt der LEGO-Kreationen zu erleichtern. Zunächst könnt ihr euch nun mit eurem Google+-Konto anmelden und so nach virtuellen Bauten suchen, die Personen in euren Kreisen geschaffen haben. Ein neues Kategorisierungssystem für vollständige Bauten wird euch beim Sortieren und Filtern bestimmter Arten von Strukturen helfen.

Um eure Entwicklerfähigkeiten zu verbessern und euch auf den kommenden „The LEGO® MOVIE™“ vorzubereiten, könnt ihr auch unsere Build Academy besuchen. Dort stehen euch eine Reihe kurzer Tutorials und Challenges zur Verfügung, in denen euch die Figuren und Strukturen aus dem Film vorgestellt werden.

Wenn es sich für euch natürlicher anfühlt, eure Hände anstatt der Computermaus zu benutzen, dann könnt ihr mit Hilfe von Chrome für Android-Support für WebGL auf Geräten mit High-End-Grafikfunktionen eure Schöpfungen auch auf dem Touchscreen eures Telefons oder Tablets erstellen. Als große Fans von LEGO freuen wir uns darauf zu sehen, womit ihr diese neue Welt füllen werdet.