Zurück zum Hauptmenü
The Keyword Deutschland
Google Chrome

Multilinguales Google Chrome Beta mit neuen Datenschutzfunktionen

Das Team von Google Chrome freut sich, euch eine neue Beta-Funktion vorstellen zu können, die euch die Navigation im multilingualen Web erleichtert: die automatische Übersetzung von Webseiten ohne Browser-Erweiterungen oder Plug-Ins.

Wie funktioniert das? Ganz einfach. Unterscheidet sich die Sprache der Webseite von der bevorzugten Sprache in euren Spracheinstellungen, erscheint eine Anfrage, ob die Seite mit dem Google Übersetzer übersetzt werden soll. Wie das funktioniert, erfahrt ihr im Video oben.

Wir hoffen, dass die Entwicklung solcher Online-Übersetzungstools dabei hilft, alle Informationen dieser Welt in einer einfachen und bequemen Art und Weise allgemein zugänglich zu machen. Stellt euch vor, wie ihr eine Vielzahl von fremdsprachigen Nachrichtenquellen damit in der eigenen Muttersprache lesen oder online über Grenzen und Sprachen hinweg Geschäfte oder Einkäufe machen könnt.

Mit der heutigen Beta Einführung freuen wir uns auch, euch neue Funktionen vorzustellen, die euch noch mehr Auswahl und bessere Kontrolle über den Schutz eurer Daten beim Surfen im Web bieten. Zusätzlich zu dem bisherigen Anonymen Browsen – einer praktischen Art im Internet zu surfen, ohne Spuren der besuchten Webseiten oder Downloads auf dem Computer zu hinterlassen – könnt ihr in Google Chrome jetzt auch unter "Datenschutz" im Dialogfeld Optionen weitere detaillierte Datenschutz-Einstellungen vornehmen. Hier könnt ihr den Umgang mit Cookies, Bildern, JavaScript, Plug-Ins und Pop-Ups für jede Website individuell einrichten. Unter "Content-Einstellungen" könnt ihr zum Beispiel nur Cookies für vertrauenswürdige Websites zulassen und für nicht vertrauenswürdige Websites explizit sperren.

Für ehr über diese Funktionen könnt ihr euch folgende drei Videos zum Umgang mit den verschiedenen Datenschutzfunktionen in Chrome anschauen: Suchanfragen und Vorschläge, sicher Browsen und automatische Sicherheitsupdates.

Probiert die neuen Funktionen der aktuellen Beta-Version doch selbst einmal aus. Diejenigen, die bereits die Beta-Version nutzen, werden ab heute automatisch aktualisiert. Und wer unsere stabile Release-Version von Google Chrome bevorzugt, bekommt die neuen Übersetzungs- und Datenschutzfunktionen von Google Chrome dann in den kommenden Wochen - auch ganz automatisch. Bis zum nächsten Update!