Zurück zum Hauptmenü
The Keyword Deutschland
Google Chrome

Rollt über verschiedene Plattformen. Rast über mehrere Bildschirme.



Mobiltelefone und Tablets prägen zunehmend unser Alltagsleben. Da es im Leben aber nicht immer nur um Arbeit, sondern auch um Spaß gehen sollte, haben wir zwei neue Chrome-Experimente für Mobiltelefone, Tablets und Computer entwickelt: Roll It und Racer.

Roll It verwandelt mithilfe eures Mobiltelefons und eines Desktop- oder Laptop-Computers euren Browser in einen Jahrmarkt-Klassiker. Chrome auf eurem Mobiltelefon lässt euch zielen und mit Schwung aus dem Handgelenk die Kugel in Bewegung setzen, während Chrome auf dem Computer die 3D-Grafik der Roll It-Spielbahn generiert.

Mit Racer könnt ihr Rennstrecken im Stil von Slotcar-Bahnen erstellen, die über bis zu fünf mobile Bildschirme verlaufen. Wenn ihr euer Auto berührt, rast es nicht nur über euren eigenen, sondern über alle Telefon- und Tablet-Bildschirme der Bahn. Und das ist nur ein kleiner Einblick in all die Dinge, die möglich werden, wenn das Web für eine Multi-Spieler- (und Multi-Geräte-) Welt designt wird.
Beide Chrome-Experimente verwenden die neuesten Internettechnologien und synchronisieren sich über WebSockets, mit deren Hilfe Daten zu jeder Zeit zwischen mehreren Geräten und Servern hin und her geschickt werden können. Entwickler, die gerne mehr darüber erfahren möchten, sollten unseren Chromium-Blog verfolgen, in dem wir die Entwicklung beider Spiele dokumentiert haben.

Viel Spaß beim Ausprobieren!