Zurück zum Hauptmenü
The Keyword Deutschland
Pixel

Pixel - ein neues Smartphone von Google



Heute stellen wir euch eine Reihe an Produkten vor, deren Hardware und Software wir komplett selbst entwickelt haben. Dazu gehört auch das erste vollständig von Google entwickelte Smartphone: Pixel.

Diejenigen von euch, die uns gut kennen, haben diesen Namen vielleicht schon einmal gehört: Wir haben den Namen Pixel in der Vergangenheit für Hardware benutzt, die für eine umfassende und hochwertige Google-Erfahrung steht. Viele von euch kennen sicherlich auch die Nexus-Serie. Seit 2010 haben wir mit Smartphone-Herstellern rund um die Welt zusammengearbeitet, um euch mit Nexus-Geräten das beste Android-Erlebnis zu bieten. Ziel war es, gemeinsam mit Partnern die Grenzen dessen, was mit Smartphones möglich ist, zu erweitern. Jetzt haben wir uns entschieden, Hardware- und Software-Design unter einem Dach zu vereinen. Wir machen damit den nächsten Schritt, Euch die beste Google-Erfahrung zu demonstrieren.



Pixel, das Smartphone von Google

Beim Pixel haben wir uns mit jedem kleinsten Detail intensiv auseinandergesetzt, vom Hardware-Design bis zur Bedienung. Glatte Oberflächen und abgerundete Kanten – damit es griffig und angenehm in der Hand liegt. Wir haben für das Display und für einen Teil der Rückseite 2.5D Corning® Gorilla® Glas 4 verwendet, um das Aluminiumgehäuse zu akzentuieren. Im Glas auf der Rückseite befindet sich unser Fingerabdrucksensor Pixel Imprint – genau dort, wo er ergonomisch perfekt passt. Ihr könnt einfach darüber wischen, um eure Benachrichtigungen zu sehen. Und egal, wofür ihr euer Smartphone benutzt, ihr wollt natürlich einen Akku, der schnell auflädt und den ganzen Tag hält – nur 15 Minuten laden und der Akku hält bis zu 7 Stunden lang.



Google Assistant

Pixel ist das erste Smartphone mit Google Assistant. Der Google Assistant beantwortet eure Fragen und erledigt Dinge für euch. Sagt einfach “Ok Google” oder haltet den Softkey in der Mitte gedrückt, und der Assistant hilft euch weiter. Ihr könnt zum Beispiel vor dem Nachhauseweg fragen, wie der Verkehr gerade aussieht, oder wann die nächste Apotheke schließt. Außerdem kann euch der Assistant bei allem weiterhelfen, was euch innerhalb einer App auf dem Bildschirm angezeigt wird. Wenn eure Freunde schreiben, dass ihr euch in einem neuen Restaurant trefft, könnt ihr den Assistant fragen, euch den Weg dorthin zu zeigen.

Eine der am besten bewerteten Smartphone-Kameras

Die Pixel-Kamera ist eine der am besten bewertesten Smartphone-Kameras überhaupt: Unsere 89 Punkte von DxOMark Mobile beweisen, was möglich ist, wenn man hervorragende Hardware mit hervorragender Software vereint.

Die Pixel-Kamera hat 12,3 Megapixel, eine f/2.0-Blende und 1.55 μm große Pixel, um möglichst viel Licht einzufangen. Unser Fototeam hat das letzte Jahr damit verbracht, die Kamera zu entwickeln und immer weiter zu optimieren. Ihr könnt mit der Kamera jederzeit starke Fotos machen, selbst bei schwachem oder sehr grellem Licht. Mit der Pixel Bilderfolge könnt ihr in Situationen mit viel Bewegung eine Reihe an Bildern machen, von denen dann automatisch das beste ausgewählt wird. Mit dem Fokuseffekt erzielt ihr eine niedrige Tiefenschärfe und Bokeh-Effekte, die eure Motive besonders ausdrucksstark machen. Mit den neuen Belichtungsfunktionen könnt ihr besonders beeindruckende Landschaften und charaktervolle Porträts aufnehmen.



Als besonderen Bonus gibt es außerdem kostenlos unbegrenzten Speicherplatz in Google Fotos für all eure Bilder und Videos, die ihr mit dem Pixel aufnehmt, in Originalqualität und -auflösung.

Android 7.1 Nougat

Pixel kommt mit der neuesten Version von Android, Android 7.1 Nougat. Die Smartphones bekommen Software- und Sicherheitsupdates von Google, sobald diese verfügbar sind. Wir haben außerdem den Update-Prozess einfacher gemacht. Wenn ein neues Update verfügbar ist, kann es im Hintergrund heruntergeladen und installiert werden – ihr müsst nicht mehr darauf warten, dass euer Telefon ein Update abgeschlossen hat.

Auf dem Pixel sind außerdem Google Duo und Allo bereits vorinstalliert, so dass ihr jetzt mit allen euren Freunden Videoanrufe machen und ihnen Textnachrichten schicken könnt, egal ob sie ein Android-Smartphone oder ein iPhone haben.

Und so bekommt ihr es:

Das Pixel gibt es in zwei Größen, 5 und 5,5 Zoll, und in zwei Farben, Anthrazit und Silber. Und egal für welche Variante ihr euch entscheidet, wir haben das passende Case dazu. Ihr könnt euch selbst ein Live Case aus euren Lieblingsbildern und -orten gestalten oder ein Case aus der neuen Artworks Collection mit exklusiven Designs von Künstlern wie Justin Maller oder Fotografen wie dem kanadischen Astronauten Chris Hadfield auswählen. Freut euch auf zwei deutsche Künstler und ihre 12 einzigartigen Designs Ende November. Hier gibt es noch eine ganze Reihe weiterer Cases.

Ihr könnt das Pixel ab heute vorbestellen. Es ist in Deutschland ab 759 Euro im Google Store erhältlich, außerdem arbeiten wir exklusiv mit der Deutschen Telekom zusammen.

Parallel stellen wir heute weitere Hardware in Deutschland vor. Mehr zu Chromecast Ultra und Daydream View findet ihr in diesem Blogpost.