Zurück zum Hauptmenü
The Keyword Deutschland
Gmail

Google Mail mit Voice- und Video-Chat



Ab heute könnt ihr in Google Mail auch Voice- und Video-Chat nutzen. Menschen auf der ganzen Welt können nun kostenlos Videoanrufe von hoher Qualität direkt über Google Mail tätigen. Alles, was ihr dafür braucht, ist eine Webcam und ein Plugin für den Webbrowser – und schon könnt ihr euch per Video mit Freunden, der Familie oder Kolleg:innen auf Google Mail und Google Apps unterhalten. Falls ihr oder euer/e Gesprächspartner:in nicht über eine Webcam verfügt, könnt ihr euch immer noch mit Hilfe eines Headsets unterhalten.

Wir haben Google Voice- und Video-Chat so einfach wie möglich gemacht, damit es wirklich jedes Familienmitglied und jeder Firmenangestellte nutzen kann.

Um unseren neuen Service zu nutzen, öffnet einfach das Chat-Fenster bei Google Mail, klickt den Button "Optionen" am Ende dieses Fensters und wählt anschließend "Voice/Video-Chat hinzufügen". Nun wird ein kostenloses Plugin (2 MB groß) heruntergeladen und installiert. Nach erneutem Öffnen von Google Mail könnt ihr dann mit einem Partner, der ebenfalls das Plugin installiert hat, losplaudern.

Im Menü "Video & mehr" unten im Chat-Fenster von Google Mail erscheint die Option "Video-Chat starten". Der Gesprächspartner wird in einem Video angezeigt und ihr selbst könnt euch als kleines Bild-im-Bild-Video in der Ecke sehen. Das Video kann bei Bedarf ausgeblendet oder im Vollbildmodus angezeigt werden.

Voraussetzung für die Nutzung von Voice- und Video-Chat auf dem PC ist Windows XP oder eine aktuellere Version, oder ein Mac auf Intel-Basis mit Mac OS X v10.4 oder höher. Es funktioniert mit allen Browsern, die die neueste Version von Google Mail unterstützen.

Der Video-Chat ist das neueste Feature in einer Reihe neuer Möglichkeiten wie beispielsweise "Google Mail for Mobile 2.0".