Zurück zum Hauptmenü
The Keyword Deutschland
Google Maps

Dein Taxi ist da: mit Google Maps jetzt noch mobiler



In der Stadt von A nach B zu kommen ist manchmal gar nicht so einfach. Deshalb kann es wertvolle Zeit sparen, wenn man weiß, ob man besser den Bus nehmen, zu Fuß gehen oder sich ein Taxi bestellen sollte, um an den Zielort zu gelangen. Wenn ihr Google Maps auf eurem Smartphone nutzt, wird die Auswahl zukünftig noch einfacher werden. Denn neben den bereits bekannten Optionen für die Fahrt mit dem Auto, den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad integrieren wir mit „Taxi-Service“ eine neue praktische Option. Wenn du dich also das nächste Mal aufmachst, um nach der Arbeit Freunde zum Essen zu treffen, kannst du so ganz einfach auch herausfinden, wie du am schnellsten mit dem Taxi zum Treffpunkt kommst. Dafür musst du nicht erst mehrere unterschiedliche Apps öffnen.

Im Rahmen dieses Updates arbeiten wir mit neuen Partnern in fünf Ländern zusammen: mytaxi in Deutschland und Spanien, 99Taxis in Brasilien, Ola Cabs in Indien und Hailo sowie Gett in Großbritannien.

Wenn du eine Partner-App installiert hast und über Google Maps den Reiter „Taxi-Service“ antippst, werden dir der geschätzte Preis für die gewünschte Fahrt sowie die Uhrzeit angezeigt, zu der das nächste verfügbare Taxi bei dir sein kann. Wählst du ein Angebot aus, wirst du von uns direkt auf die App des entsprechenden Partners weitergeleitet und kannst dort die Fahrt buchen. Wir zeigen dir auch dann verfügbare Taxi-Services an, wenn du nach Optionen für Fußgänger beziehungsweise einer Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln suchst.

Wir werden unsere neue Taxi-Option in den nächsten Tagen zunächst für Android zur Verfügung stellen, in Kürze natürlich aber auch für iOS. Wenn du also bald einmal wieder in der Stadt unterwegs bist, öffne ganz einfach Google Maps auf deinem Handy und lass dir zeigen, wie du dein gewünschtes Ziel am schnellsten erreichst!