Zurück zum Hauptmenü
The Keyword Deutschland
Der Google Jahresrückblick 2018 – das hat euch in diesem Jahr bewegt
Google Suche

Der Google Jahresrückblick 2018 – das hat euch in diesem Jahr bewegt

Von Sporthighlights wie der Fußball-Weltmeisterschaft und den Olympischen Winterspielen, über die Hochzeit des Jahres von Prinz Harry und Meghan Markle bis hin zu Naturschauspielen wie der Mondfinsternis: Das Jahr 2018 hat uns mit viel Spannung, Ereignissen und Nervenkitzel versorgt. Bevor wir ins neue Jahr starten, möchten wir mit euch in bekannter Manier auf die vergangenen zwölf Monate zurückblicken. Im Google-Jahresrückblick zeigen wir euch, nach welchen Begriffen und Fragen ihr dieses Jahr besonders häufig gesucht habt.

Deutschland, eine Fußballnation

2018 war ein sportliches Jahr. Das deutsche Eishockey-Team holte die Silbermedaille bei den Olympischen Winterspielen, Frankreich wurde Fußball-Weltmeister, während die deutsche Mannschaft überraschend früh ausgeschieden ist. Im vergangenen Jahr erzielte der Begriff „WM-Auslosung“ den größten Anstieg im Suchinteresse – und auch in 2018 zeigt sich Deutschland wieder als Fußballnation: Der Suchbegriff „WM“ liegt an der Spitze. Die Olympischen Winterspiele konnten sich ebenfalls mit den Begriffen „Medaillenspiegel“ und „Olympia“ in unserer Top 10 platzieren.

Die Suchbegriffe mit dem größten Anstieg 2018:

  1. WM
  2. Daniel Küblböck
  3. Jens Büchner
  4. Avicii
  5. Medaillenspiegel
  6. Olympia
  7. Meghan Markle
  8. Mondfinsternis
  9. Euro Lira
  10. Hochzeit Harry Meghan

Vom Naturschauspiel zur Hochzeit des Jahres

Das Naturschauspiel des Jahres, die Mondfinsternis, hat alle anderen Schlagzeilen hinter sich gelassen und ist auf dem ersten Platz gelandet. Darauf folgen „Euro Lira” (Platz 2), „Hochzeit Harry Meghan” (Platz 3) und „Chemnitz” (Platz 4). Im Sommer dieses Jahres blickte ganz Deutschland zudem nach Thailand und verfolgte das Schicksal einer Fußballmannschaft mit ihrem Trainer, die in einer Höhle eingeschlossen waren. Der Suchbegriff „Thailand Höhle” landet auf Platz zehn der Schlagzeilen mit dem größten Anstieg 2018.

Die Schlagzeilen mit dem größten Anstieg 2018:

  1. Mondfinsternis
  2. Euro Lira
  3. Hochzeit Harry Meghan
  4. Chemnitz
  5. Hambacher Forst
  6. Hessen Wahl
  7. Landtagswahl Bayern
  8. DSGVO
  9. Kate Baby
  10. Thailand Höhle

Diese Fragen habt ihr euch 2018 gestellt

Nachdem Deutschland zum ersten Mal bei einer WM in der Vorrunde ausschied und Frankreich Anwärter auf den Titel war, interessierte sich ganz Deutschland für die Frage „wie oft war Frankreich Weltmeister?”. Die Antwort: Vor 2018 konnten die konnten die Franzosen auch das WM-Finale 1998 für sich entscheiden. Insgesamt waren sie bis heute also zweimal Weltmeister.

Im Juli diesen Jahres konntet ihr die längste totale Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts beobachten. Je nachdem, von wo aus die Mondfinsternis beobachtet wurde, konnte gleichzeitig die Internationale Raumstation ISS am Himmel entdeckt werden. Das ist sicher ein Grund, weshalb die Fragen „Wo ist der Mond?“ (Platz 1) und „Wo ist die ISS?“ (Platz 2) unter den Wo-Fragen ganz vorne landeten. Und mit Alexander Gerst als Kommandant der ISS bekam dieses Thema erst recht viel Aufmerksamkeit.

Wisst ihr, was ein Eichenprozessionsspinner ist? Über die Frage „Eichenprozessionsspinner was tun?” haben sich so viele Deutsche den Kopf zerbrochen, dass sie an der Spitze der „Was-Fragen” 2018 gelandet ist. Falls ihr nicht danach gesucht habt ‒ Deutschland hat hier nach einer Bekämpfungsmethode für einen Schmetterling aus der Familie der Zahnspinner gefragt. Ursprünglich in Süd- und Mitteleuropa angesiedelt, breitet sich der Falter – begünstigt durch den Klimawandel – immer weiter nördlich aus.

Tragödien, Schicksale und Skandale: Das Promi-Jahr 2018

Das Ranking der Persönlichkeiten mit dem größten Anstieg 2018 ist von einem tragischen Fall überschattet. Ganz Deutschland interessierte sich für Daniel Küblböck und wollte mehr über den Verbleib des Sängers erfahren. Auf dem zweiten Platz ist Meghan Markle, die seit Mai 2018 den Titel Herzogin von Sussex trägt. Darauf folgt der ehemalige Rennradfahrer Jan Ullrich, der zuletzt durch seine Suchterkrankung lange in den Schlagzeilen war.

Die Persönlichkeiten mit dem größten Anstieg 2018:
  1. Daniel Küblböck
  2. Meghan Markle
  3. Jan Ullrich
  4. Maaßen
  5. Demi Lovato
  6. Özil
  7. Seehofer
  8. Tina York
  9. Sylvester Stallone
  10. Ella Endlich


Das war das Jahr 2018

Das war unser Rückblick auf das Jahr 2018. Wenn ihr noch nicht genug von den Highlights und Ereignissen bekommen habt, schaut euch auf google.de/2018 an, was die Menschen in anderen Länder in diesem Jahr besonders berührt hat. Viel Spaß mit den weltweiten Google Trends und auf ein spannendes und ereignisreiches Jahr 2019!