Zurück zum Hauptmenü
The Keyword Deutschland
Neuigkeiten aus dem Unternehmen

Google ist offizieller Kooperationspartner der IAA MOBILITY 2021



Google ist offizieller Kooperationspartner der IAA MOBILITY 2021. Gemeinsam mit dem Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA) als Veranstalter der Internationalen Automobil-Ausstellung und der Messe München freuen wir uns, die IAA MOBILITY 2021 inhaltlich mitgestalten zu können. Kernpunkt des Engagements von Google für die IAA MOBILITY wird die Schaffung eines Dialograumes für Partner aus der Automobilbranche über den Einsatz von Technologie für ein nachhaltiges Ökosystem im Mobilitätsbereich. Hierfür arbeitet Google eng mit der IAA MOBILITY Conference zusammen, auf der nunmehr 500 Sprecherinnen und Sprecher von A (wie Angela Merkel) bis Z (wie Oliver Zipse) aus IT, Start-ups, Politik, Automobilherstellung und -zulieferung vom 7. bis 12. September 2021 die Trends, Perspektiven und Visionen zur Mobilität der Zukunft erläutern und diskutieren. 


Sämtliche Keynotes, Panels und Diskussionen auf der Bühne der IAA MOBILITY Conference werden von YouTube als offiziellem Streaming-Partner live für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gestreamt. Die Inhalte können nach Ablauf der Messe zudem auf dem YouTube Channel der IAA MOBILITY abgerufen werden. Google selbst wird auf der IAA MOBILITY Conference mit mehreren Expertinnen und Experten vertreten sein, unter anderem mit Amy Marentic (Director Global Client and Agency Solutions), Patrick Brady (Vice President Engineering Android), Dominik Wee (Managing Director Manufacturing & Industrial at Google Cloud) und Matthias Breunig (Global Industry Director Automotive at Google Cloud).

Vernetzung sämtlicher Mobilitätsanbieter untereinander und mit der Digitalbranche

„Die Mobilität der Zukunft ist digital. Der besondere USP der neuen IAA MOBILITY ist die Vernetzung sämtlicher Mobilitätsanbieter untereinander und zusätzlich mit der Digitalbranche. Die IAA MOBILITY ist ein essentieller Meilenstein in der Transformationsphase der Mobilität von morgen. Wir freuen uns ganz besonders, dass Google offizieller Kooperationspartner der IAA MOBILITY 2021 ist“, sagt VDA-Präsidentin Hildegard Müller.


Nachhaltigkeit, Diversität und Digitalisierung sind wichtige Treiber für die Mobilität der Zukunft

Dr. Wieland Holfelder, Vice President Engineering von Google und Leiter des Münchner Google-Entwicklungszentrums: „Nachhaltigkeit, Diversität und Digitalisierung sind wichtige Treiber für die Mobilität der Zukunft. Mit der IAA MOBILITY bietet sich uns allen eine großartige Möglichkeit, gemeinsam an Lösungen zu arbeiten und Sichtweisen für eine nachhaltige Mobilität zu diskutieren. Wir freuen uns daher sehr, wieder mit dem VDA zu kooperieren und heißen die IAA MOBILITY 2021 herzlich in München – dem Zuhause des Google Entwicklungscenters sowie des Google Automotive Hub – willkommen.“