Zurück zum Hauptmenü
The Keyword Deutschland
Privatsphäre & Sicherheit

Ein Browser, mehrere Konten



Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich habe mehr als nur eine Google Mail-Adresse und jede einzelne nutze ich für unterschiedliche Zwecke. Bisher konnte ich nur ein einziges Google Konto in einer Browser-Sitzung öffnen; gleichzeitig mehrere Konten zu benutzen war damit unmöglich. Um mich in einem zweiten Google Konto anmelden zu können, musste ich mich entweder erst abmelden oder ein neues Browser-Fenster öffnen. Nicht nur ich fand das ein wenig umständlich. Viele Nutzer haben uns gefragt, ob wir nicht einen Weg finden könnten, mit dem wir uns innerhalb eines Browsers gleichzeitig in mehrere Google Konten anmelden können.

Wir können! Die Funktion könnt ihr aktivieren, indem ihr google.com/accounts besucht und rechts neben ‘Mehrfach-Anmeldung’ auf ‘Ein’ klickt.

In der oberen rechten Ecke, wo wie gewohnt euer Kontoname steht, könnt ihr nun zwischen euren unterschiedlichen Konten hin- und herschalten. Ihr könnt euch in bis zu zwei weitere Google Konten anmelden und sogar mehrere Google Mail-Fenster innerhalb einer Browsersitzung öffnen - für jedes Konto ein eigenes Fenster!

Die Mehrfach-Anmeldung ist insbesondere für fortgeschrittene Nutzer sinnvoll und bevor ihr sie benutzt, beachtet bitte folgendes:

1) Nicht alle Google Dienste unterstützen die Mehrfach-Anmeldung. Für alle Dienste, die keine Mehrfach-Anmeldung anbieten (wie zum Beispiel Blogger und Picasa Webalben), werdet ihr automatisch mit dem Konto angemeldet, mit dem ihr zuerst angemeldet wart.

2) Google Mail und Google Kalender im Offline-Modus unterstützen noch keine Mehrfach-Anmeldung. Aber wir arbeiten bereits daran! Wenn ihr also auf den Offline-Zugang angewiesen seid, dann solltet ihr die Mehrfach-Anmeldung noch nicht benutzen.

3) Die Mehrfach-Anmeldung funktioniert bisher nur mit Desktop-Browsern. Benutzt ihr Google Mail auch mit dem Browser eures Mobiltelefons, dann werdet ihr diese Funktion dort noch nicht sehen.

Da sich unsere Google Apps Nutzer sowieso gleichzeitig in ihr Google Apps-Konto und ihr privates Google Konto anmelden können, wird die Mehrfach-Anmeldung vorerst nicht für Google Apps aktiviert.

Das sind gute Nachrichten für alle, die mehr als ein Google Konto nutzen! Wir hoffen, dass euch die Mehrfach-Anmeldung dabei hilft, effizienter zu arbeiten. Wenn ihr noch weitere Fragen zu diesem Thema habt, dann werft einen Blick in die Google Konten-Hilfe. Weil die Hilfeseiten druckfrisch sind (Achtung: die Druckerschwärze ist noch feucht!), gibt es die Hilfe zur Zeit nur in englischer Sprache. Die deutschen Hilfeseiten sind jedoch auch schon auf dem Weg.