Zurück zum Hauptmenü
The Keyword Deutschland
Übersetzen, jederzeit und überall: in jeder App, offline und jetzt auch Chinesisch!
Google Übersetzer

Übersetzen, jederzeit und überall: in jeder App, offline und jetzt auch Chinesisch!

Von den über 500 Millionen Menschen, die den Google Übersetzer nutzen, leben mehr als 9 von 10 außerhalb der USA. Wir haben mit Tausenden von Nutzern in Ländern wie Indien, Brasilien, Indonesien und Thailand gesprochen, um herauszufinden, welche Funktionen sie sich am meisten wünschen – und freuen uns heute, einige dieser Wünsche erfüllen zu können.

Da ist zunächst einmal Tap to Translate für Android. Millionen von euch haben bisher nach dem Copy-and-paste-Verfahren mühsam zwischen dem Google Übersetzer und anderen Apps hin- und hergewechselt. Ab heute könnt ihr, egal in welcher App ihr seid, einfach einen Text aus beispielsweise einem Chat, einem Artikel, einem Songtext etc. kopieren und sofort wird euch in einem Pop-up-Fenster die entsprechende Übersetzung angezeigt. Das ewige Hin- und Herwechseln zwischen verschiedenen Apps hat damit ein Ende.

Tap to Translate funktioniert für alle 103 Sprachen des Google Übersetzers auf jedem Android-Smartphone, das mit Jellybean (Android 4.2) und höher läuft.

Als zweite Neuerung steht der Offline-Modus nicht mehr nur Android-Nutzern, sondern auch allen iOS-Nutzern zur Verfügung. Damit ihr in Zukunft auch bei einer unzuverlässigen Internetverbindung oder einem begrenzten Speicher eures Smartphones die Offline-Sprachpakete problemlos herunterladen könnt, haben wir die Pakete um 90 Prozent auf jeweils 25 MB geschrumpft.

Der Offline-Modus funktioniert bereits für insgesamt 52 Sprachen: Klickt hierzu einfach auf den Pfeil neben der ausgewählten Sprache, um das gewünschte Paket herunterzuladen. Übrigens könnt ihr auch Tap to Translate offline nutzen.

Screenshot einer Offline Übersetzung in Hindi

Zu guter Letzt ist Word Lens jetzt auch für Chinesisch verfügbar. Es ist die 29. Sprache, in der eine Echtzeit-Übersetzung von gedruckten Texten über Smartphone- und Tablet-Kameras möglich wird. Die Übersetzung funktioniert sowohl aus dem Englischen als auch ins Englische und ist sowohl für vereinfachtes als auch für traditionelles Chinesisch verfügbar. Mit Word Lens lassen sich Speisekarten, Verkehrsschilder oder andere gedruckte Texte übersetzen. Wie alle anderen Sprachen von Word Lens, ist auch Chinesisch offline verfügbar und wird als Teil des Offline-Modus-Pakets angeboten.

Wir hoffen, dass der Google Übersetzer mit Tap to Translate, dem verbesserten Offline-Modus und Word Lens in Chinesisch zu einem noch hilfreicheren Begleiter für euch wird. Die neuen Funktionen werden im Lauf der nächsten Tage in der Übersetzer-App – für Android über den Play Store und für iOS über den App Store – verfügbar sein.