Zurück zum Hauptmenü
The Keyword Deutschland
Google Earth

Zeitreise nach Berlin



Vor einiger Zeit bin ich über eine Frage zu Google Earth gestolpert, an die ich immer wieder denken muss. Es ging darum, dass man die ehemalige innerdeutsche Grenze auf neueren Satellitenaufnahmen immer weniger erkennen kann. Es ist wirklich schon eine ganze Weile her, aber mir wurde dabei zum ersten Mal bewusst, dass es eine zusätzliche Dimension in Google Earth gibt: Zeit.

Seit wir Google Earth 5.0 im Februar 2009 auf den Markt gebracht haben, sind Zeitreisen mit der Funktion Historisches Bildmaterial möglich geworden. Heute freue ich mich ganz besonders anzukündigen, dass wir zusätzlich historisches Bildmaterial von Berlin aus den Jahren 1945 und 1953 in Google Earth aufgenommen haben. Die Aufnahmen von 1945 stammen aus den US National Archives und zeigen Mariendorf, Mitte, Prenzlauer Berg, und den Reichstag. Die Aufnahmen aus dem Jahr 1953 stammen aus der Luftbilddatenbank Würzburg, Ing.-Büro Dr. Carls.

Eine schwarz-weiß Luftaufnahme von Berlin

Berlin 1945

Eine schwarz-weiß Luftaufnahme von Berlin

Berlin 1953

Eine farbige Luftaufnahme von Berlin

Berlin 2009

Um die Daten zu sehen, benötigt ihr Google Earth 5.0. Die Funktion Historisches Bildmaterial erreicht ihr, indem ihr auf das Uhrensymbol in der oberen Navigationsleiste klickt.

Damit öffnet sich die Zeitachse. Die kleinen vertikalen Linien auf der Zeitachse kennzeichnen die Datumsangaben, für die historische Bilder des jeweiligen Orts verfügbar sind.

Probiert es doch gleich selbst mal aus! Wir wünschen euch viel Spaß mit dem neuen Bildmaterial.