Zurück zum Hauptmenü
The Keyword Deutschland
Google Arts & Culture

¡Buen Camino! - eure Pilgerreise startet hier

Seit mehr als zwölf Jahrhunderten pilgern jedes Jahr Tausende von Menschen aus verschiedenen Teilen der Welt auf dem Jakobsweg. Das Ziel: die Kathedrale von Santiago de Compostela in Nordspanien. Dieses Abenteuer, das Sport, Freundschaft und Herausforderungen in einem verbindet, findet in einer einzigartigen natürlichen und kulturellen Umgebung statt, die jede Pilgerin und jeden Pilger mit jedem Schritt in ihren Bann zieht. Der Jakobsweg war und ist die älteste, am häufigsten begangene und wohl bekannteste Wanderroute in Europa.

Dieses Jahr fällt das sogenannte compostelanische Jubeljahr und das Heilige Jakobusjahr 2021-2022 zusammen – und zu diesem Anlass haben die Regionalregierung von Galicien und Google Arts & Culture in Zusammenarbeit mit der Regionalregierung von Aragon, der Santiago Cathedral Foundation und der Spanish Federation of Associations of Friends of the Way of Saint James „¡Buen Camino!“ ins Leben gerufen. Dieses virtuelle Pilgerroute lädt euch ein die symbolträchtigen Wege, das kulturelle Erbe, die Natur, Architektur und die Geschichten von den Menschen kennenzulernen, die den Jakobsweg ausmachen. 

Dank mehr als 100 Online-Ausstellungen, mehr als 4.700 Fotos und Videos und 13 virtuelle 360-Grad-Erlebnissen könnt ihr eine Vielzahl von Gebäuden und Denkmäler, Städte und charmante Dörfer entdecken, die Geschichten einiger Pilger:innen erfahren, und Tipps und Empfehlungen finden, die euch dabei helfen, euch selbst auf dieses großartige Abenteuer vorzubereiten.


Lernt mehr über den Jakobsweg und die Menschen auf und abseits des Weges

Entdeckt die symbolträchtigen Routen

Taucht ein in die kulturellen, natürlichen und architektonischen Wunder 

¡Buen Camino!“ ist in elf Sprachen – darunter Deutsch – verfügbar, inspiriert mit immersiven Inhalten und vermittelt die Magie des Jakobswegs. Finden könnt ihr das Projekt in der Google Arts & Culture App für iOS und Android und unter g.co/buencamino.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Entdecken einer faszinierenden Pilgerreise – und vielleicht ja auch eures nächsten Reiseziels?