Zurück zum Hauptmenü
The Keyword Deutschland
Lernen mit Google

Wir unterstützen die Europe Code Week 2017



Informatik fördert Innovation, kritisches Denken und befähigt Schülerinnen und Schüler dazu, Werkzeuge zur Lösung von Problemen der realen Welt zu entwickeln. Obwohl Informatikkenntnisse in Zukunft immer wichtiger werden, bekommen nicht genügend Schüler die Chance, die hier notwendigen Fähigkeiten zu entwickeln.

Wir bei Google möchten dabei helfen, Schülerinnen und Schüler aller gesellschaftlichen Schichten zu fördern. Denn jeder sollte Technologie nicht nur nutzen, sondern in der Lage sein, sie zu gestalten und zu entwickeln. Wir möchten Schüler dazu anregen, Informatik zu lernen, und sicherstellen, dass sie alle die Chance haben, sich wertvolle Fähigkeiten anzueignen, die sie für ihre Zukunft brauchen. Deshalb beteiligen wir uns an der Europe Code Week 2017 der Europäischen Kommission: Eine Woche lang dreht sich in hunderten von Projekten verschiedenster Initiativen, Privatpersonen, Firmen und Schulen alles um die spielerische Vermittlung von Codeing. Kinder und Jugendliche sollen schon früh herausfinden, dass Programmieren Spaß macht. Google beteiligt sich seit 2014 in Form von Sponsorships für Organisationen, die Initiativen für Schüler anbieten, an der Code Week.

Dieses Jahr haben wir rund 500 Anmeldungen von Initiativen bekommen und der Auswahlprozess fiel uns unglaublich schwierig. Schließlich konnten wir Zusagen für 60 Initiativen in 33 Ländern aussprechen. Unser gemeinsames Ziel ist es, über 30.000 Schüler zu erreichen. Mit dabei sind drei Gewinner-Initiativen aus Deutschland:


Das Lessing-Gymnasium Uelzen organisiert einen „Coding & Making Day“ für alle Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen. Im Rahmen von „InfoSphere – Schülerlabor Informatik“ veranstaltet die RWTH Aachen ein Programmierungs-Workshop für Anfänger. Zu den Aktivitäten von „Wesseling.Digital“ gehört die Initiative „Programmieren für Kinder“, bei der Kinder aus Wesseling die Grundlagen des Programmierens lernen und eine allgemeine Einführung in die Welt der Technik und Robotik erhalten. Alle drei initiativen werden mit ihren Aktivitäten während der Code Week rund 400 Schüler erreichen.

Wir freuen uns, all diese großartigen Initiativen unterstützen zu können. Dies ist aber nur ein kleiner Ausschnitt der Tausenden Initiativen, die es während der Code Week geben wird. Herzlichen Glückwunsch an diese Organisationen!

Weitere Informationen wie wir bei Google Schüler, Lehrkräfte, Eltern und Organisationen die Informatik näher bringen, findet ihr hier.